Samstag, 4. Januar 2014

Fasnachtskostüm Marsmensch

Besuch vom Mars...

Huch... und schon ist Weihnachten wieder vorbei. Ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage und seid gut ins neue Jahr gerutscht.
Bei uns wurden bereits die weihnachtlichen Strassenbeleuchtungen entfernt und durch bunte Fahnen und Wimpel ersetzt: Fasnacht!

Im letzten Jahr liefen meine Klasse und ich am Fasnachtsumzug mit. Gemeinsam mit der Klasse einer Freundin nahmen wir die lange Reise vom Mars auf die Erde auf uns, um den Erdbewohnern eine Freude zu machen. Wir durften also einen Tag lang Marsmenschen sein.










Um die Marsmenschen-Kostüme nachzubasteln, benötigt ihr folgende Dinge:

  • Ballons
  • Küchenpapierrollen
  • Trinkbecher
  • Karton
  • Zeitung
  • Pfeifenputzer
  • Kleister
  • Acrylfarbe
  • Acryllack
  • Müllsäcke in bunt
Und so geht's:

Die Ballons gross genug aufpusten und mehrere Schichten Zeitung und Papier darauf kleistern. 


Sobald der Kleister richtig durchgetrocknet ist, können Fühler, Ohren, Lippen und Augen angeklebt und anschliessend erneut mit Papier bekleistert werden. Beim Verzieren des Rohlings entstanden lustige Ideen wir rausgestreckte Zungen, Ohrringe, Sterne, Wimpern, Feuerraketen oder Propeller. Der Marsmenschen-Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt.

Tipp: um die Ohren zu befestigen, empfiehlt es sich einen Schnitt in den Kopfrohling zu machen und das Ohr ein Stück hinenzuschieben. Das Ohr innen und aussen ankleben. Mit derselben Technik sollten die Fühler befestigt werden.
Links: Fühler innen nicht befestigt.
Rechts: Fühler innen zusätzlich befestigt.
Nun können die Marsmenschen-Köpfe in bunten Farben bemalt werden. 





Mit Airbrush wurden bei uns noch ein paar Konturen aufgetragen. So wirkt das Marsmenschen-Gesicht noch lebhafter. Die Antennen bestanden aus Pfeifenputzern.
Ganz wichtig ist übrigens das Auftragen einer Lackschicht. Bei unserem Umzug schneite es, was unsere Marsmenschen  dank des Lacks nicht störte: ausser einem Ohr hatten wir keinerlei weitere Verluste zu beklagen.




Und weil wir so viel Spass hatten, hier noch einmal nach Farben geordnet:




Den Erdbewohnern verteilten wir in kleinen Ufos eine schokoladige Köstlichkeit von unserem Planeten ;).
Im nächsten Jahr nehmen wir wieder am Umzug teil. Habt ihr Ideen und Vorschläge?

Grüsse vom Mars


Kommentare:

  1. Super Idee, ich werde dieses Jahr etwas ähnliches machen. Woher hattest du die bunten Müllsäcke?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Die bunten Müllsäcke habe ich von Müller (den gibt es mittlerweile auch in der Schweiz). In Deutschland habe ich sie aber auch schon bei DM gesehen :).

      Löschen