Mittwoch, 7. Januar 2015

Bunte Vögel im Winter


Hallo 2015!

Na ja, zugegeben. Silvester ist mittlerweile schon ein paar Tage her. Das Schreiben und Bloggen kam zu kurz. Ich melde mich erst jetzt wieder und möchte euch dennoch, wenn auch etwas verspätet

EIN FROHES NEUES JAHR

                                                                                                                                               wünschen.

2015 wird sicherlich ein spannendes Jahr und es warten viele Ideen darauf, geteilt zu werden.

Heute möchte ich mit euch unsere bunten Vögel im Winter teilen.



Und so geht's:

Die Kinder bemalen je zwei A4-Blätter in unterschiedlichen Farben und Mustern. 



Nun werden der Körper, die Beinchen und der Schnabel des Vogels entworfen und ausgeschnitten. Den Kopf stanzten wir mit einem Motivlocher aus. Für das Auge verwendeten wir Mini-Wackelaugen. Das, ebenso wie das Stanzen des Kopfes, ist natürlich optional.

Die Vorlage des Vogelhauses erstellte ich am Computer und.... speicherte sie nicht ordnungsgemäss ab... Arrgh! Eine Schablone kann ich euch daher nicht anbieten.


Anschliessend klebten die Kinder die bunten Vögel auf und damit die Vögelchen auch nicht verhungern, streuten wir ein paar Körner Vogelfutter auf das Vogelhaus. Mit Weissleim halten die Körner ganz wunderbar.

Weil sie alle so bunt und farbenfroh sind, hier ein paar (oder mehrere) Eindrücke:










Ganz ehrlich, ich finde die Vögel köstlich :).

Das übrige Vogelfutter verschenkten wir übrigens echten Vögeln.

Herzliche Grüsse

Kommentare:

  1. Oh man, die Vögel sind ja mal wieder der absolute Hammer!!!! Du hast so wunderbare Ideen und deine Kids setzen sie ganz prima in die Tat um!!! Großes Kompliment. Ich weiß also schon, was wir nächste Woche in der Mittagsschule machen werden ;)!!! Und morgen kommen die Schneekugeln dran - allerdings mit einem Pinguin anstelle des Schneemannes...
    Tausend Dank fürs Teilen! Ich les gern bei dir :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,

    Jule

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Vielen Dank für´s Teilen, das werde ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  3. Total nette Idee! Werde ich mir merken und vielleicht auch demnächst ausprobieren! Im Moment werkeln wir noch am Malwettbewerb. Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Total schön! Vielen Dank für die tolle Idee! Ich freue mich schon auf die vielen bunten Häuschen bei uns im Klassenzimmer :)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Total schön! Vielen lieben Dank :)

    AntwortenLöschen
  6. WOW! Dies Vögel sind ja wunderschön !!!
    Die will ich auch machen - mit welcher Klassenstufe hast du sie denn gemacht?
    Liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Mit einer 2. Klasse. Wobei das sicherlich auch mit einer 1. Klasse wunderbar klappen würde.
      Liebe Grüsse

      Löschen
    2. juhu - ich werde es ausprobieren und freu mich schon jetzt drauf ;) tolle Idee
      Liebe Grüsse

      Löschen
  7. Die Vögel sind wunderbar! Das werde ich für unseren Kalender nutzen. Danke für die Idee!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Allesandra,

    deine Vogelhäuschen sind toll :-). Um hier nicht alles mit meinen anderen Fragen vollzuzschreiben, habe ich dir eine Mail geschrieben. Hast du die letzten Tage schon in dein Postfach geschaut?

    Freue mich über deine Antwort.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Eine super Idee. Vielen Dank. Das werde ich diese Woche gleich einmal in meiner zweiten ausprobieren. Hast du die Vogelhäuschen auf A3 oder A4 kopiert?

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja
      Die Häuschen habe ich auf A4 kopiert. A3 würde aber sicherlich auch sehr gut passen. Dann wirken die Häuschen noch mehr.
      Liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen
  10. So eine wunderschöne Idee - herzlichen Dank!

    Ich möchte die Vogelhäuschen gerne mit einem 1. Schuljahr machen - frage mich halt nur, welche Größe das Häuschen wohl hat? Eher Din A5 oder doch DIN A4?

    Ich freue mich auf Ihre Antwort - vielen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Unsere Häuschen sind in der Grösse A4. A5 scheint mir etwas sehr klein. Die Vögelchen sind dann ja noch kleiner. A4 solltest du vermutlich schon wählen... Allenfalls sogar A3. Dann sind sie schön gross.

      Liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen
  11. Hallo Alessandra!
    Danke für die vielen tollen Kunst-Ideen :)
    Das Handschuhbild hat meine Klasse schon erfolgreich gemacht. Ich hab nur die Aufgabe minimal verändert: Die Kinder mussten zwei Handschuhe gestalten und das Muster musste bei beiden Handschuhen gleich sein. Sieht auch sehr schön aus :)
    Jetzt soll das Vogelhaus folgen. Aber da hab ich auch gleiche eine Frage: Wie haben die Kinder den leichtblauen Hintergrund gemacht? Viel Wasser, wenig Farbe? Und dann in eine Richtung mit einem weichen Pinsel gepinselt? Ich bin leider nicht kunstbegabt, sodass ich es irgendwie nicht hinbekomme. Leider...
    Über einen kleinen Gedankenanschub würde ich mich freuen.
    Danke!
    Liebe Grüße,
    Birte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birte!
      Auch nicht schlecht! Zwei Handschuhe gleich zu gestalten ist eine tolle und anspruchsvolle Idee. Schön ist, dass die Kinder den Schwierigkeitsgrad individuell bestimmen können.

      Genau. Viel Wasser, eher wenig Farbe. Aber Achtung: nicht zu viel Wasser. Wichtig ist, dass die Kinder nicht kreuz und quer, sondern immer schön von links nach rechts pinseln. Am Anfang müssen sie das etwas üben ;). Wenn sie zwei Blautöne nehmen, wirkt der Himmel noch schöner.

      Liebe Grüsse und viel Spass beim Pinseln!
      Alessandra

      Löschen
  12. Liebe Alessandra
    Mit meiner 1./2. Klasse habe ich in den letzten 6 Zeichnunglektionen deine wunderschönen Vogelhäuschen erstellt. Ich muss sagen: Seit ich unterrichte habe ich noch nie so etwas schönes im Zeichenunterricht gestaltet. DANKE für die tolle Idee, sie sind wunderschön geworden!
    Mach bitte weiter so mit deinen tollen Ideen!
    Ich wünsch dir schöne Ferien und liebe Grüsse,
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina
      Ich danke dir für deine netten Worte! Das freut mich wirklich sehr. Und es freut mich, dass euch eure Werke so gut gelungen sind :).
      Frohe Weihnachten und liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen