Dienstag, 25. Februar 2014

Leseaugen

Lesespass mit Leseaugen

Lesefieber in der 1A!
Bei uns ist das Fieber ausgebrochen. Das Lesefieber! Meine Knirpse haben das Lesen für sich entdeckt. Juhuiii! Noch motivierter und begeisterter sind sie, seit sie die Bibliothek besuchen dürfen. Denn das, dürfen nur die Grossen ;).

Sehr beliebt sind bei uns die Leseaugen. Bisher liest es sich damit irgendwie vieeel besser. 
Die Leseaugen sind eigentlich Lesepointer und eine Alternative zu Leseschablonen, Lesefenstern und dem eigenen Finger.



Das Prinzip ist einfach: 
Das Leseauge wird unter das zu lesende Wort gehalten und "fährt" wie ein Lesepointer langsam von Wort zu Wort. Die Leseaugen sind nicht als Buchstabierhilfe gedacht. Dazu sind sie zu gross. Sie dienen lediglich der Orientierung auf dem Leseblatt. 
Bei mir stehen die Leseaugen jederzeit zur Verfügung und die angehenden Leseprofis entscheiden selber, ob sie den Lesepointer benutzen wollen oder nicht. 

Die Herstellung ist wirklich einfach, günstig und schnell. Ihr braucht dazu nur Wackelaugen, Leim, und Holzspatel.



Die Wackelaugen werden auf die Mundspatel geklebt und das war's schon.



Und nun kann fleissig und voller Motivation weitergelesen werden!





Welche Lese-Tipps und -Tricks habt ihr?
Ich grüsse euch herzlich!

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt muss ich dir auch mal schreiben.. ich hab seit einer guten Woche deinen Blog entdeckt und finde deine Sachen echt toll und gewitzt! *danke* fürs Teilen!

    LGs Sarina

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich denke, dass ich gerade beim Thema Leseerziehung ziemlich fit bin, Lesepointer kenne ich auch, ABER diese entzückenden Leseaugen waren mir ganz neu. Vielen herzlichen Dank für den tollen Tipp!
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee und toll, dass ihr die Bibliothek regelmässig besucht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D das liegt daran, dass wir eine so tolle Bibliothek haben ;)

      Löschen