Kontakt

Ihr habt Wünsche, Fragen, Kommentare oder wollt mir einfach schreiben? Dann schreibt mir doch eine Mail. Ich werde mich bemühen, jede E-Mail so schnell wie möglich zu beantworten :)



Oder ihr folgt KLASSENKUNST auf einem dieser Social Media Kanäle:








Kommentare:

  1. Hallo Alessandra
    Wooow, super Ideen! Danke herzlich, dass du sie mit uns teilst.
    Vor einiger Zeit hast du "Karten" gepostet, auf welchen ein Spruch war, welchen du einem Kind nach Hause geben kannst, wenn es krank ist. Kannst du mir sagen, wo ich diese finde?

    Herzlichen Dank

    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marina
      Ich danke dir :). Du meinst die Pflastermännchen? Die findest du hier:
      http://www.klassenkunst.com/2014/04/die-pflastermannchen.html

      Oder meinst du etwas anderes?

      Liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen
  2. Liebe Alessandra,
    viiiiieeeelen Dank für deine Rentier-Vorlage. Ich habe gestern kurzentschlossen die Schablonen vorgebastelt, damit die Kinder noch einen schönen Weihnachtsgruß für ihre Eltern schreiben können. Die Karten (bzw. die Rentiere) sind toll geworden.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alessandra,
    ich hab deine Schneekugeln nachgebastlet mit meiner ersten Klasse.
    http://www.klassenkunst.com/2014/01/schneekugeln-aus-papier.html
    "DANKESCHÖN" für die Idee - vorallem im Namen meiner SchülerInnen!
    Ich wollte dir gerne die Ergebnisse als Foto schicken, leider ging deine E-Mail nicht.
    GlG von Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Welche Grösse hast du für die Styroporkugeln bei den schönen Osternestern gewählt??

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alessandra

    Ich finde deinen Blog und deine Ideen wunderbar und lasse mich gerne inspirieren. Gerade deine Liebe zum Detail (und zu Etiketten...) gefällt mir besonders gut! Darf ich dich fragen, mit welchem Programm du deine süssen Etiketten gestaltest?

    Liebe Grüsse

    Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alessandra,
    ich verfolge interessiert deinen Handkalender, aber irgendwie finde ich den Februar nicht.
    Könntest Du bitte nochmal kurz sagen, was Du da mit deinen Kiddies gemacht hast oder den Linkt kurz reinstellen.

    Vielen Dank

    Sonnige Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion
      Den Februar findest du hier: http://www.klassenkunst.com/2015/02/hand-in-hand-durchs-jahr-februar.html
      Da bei uns die Fasnacht sehr präsent ist, ist es ein bunter Indianer :)

      Löschen
    2. Perfekt. Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

      Löschen
  7. Hallo Alessandra

    Von deinem Kunstprojekt "Mit der Hand durchs Jahr" bin ich ganz begeistert und habe es mit Erfolg schon ausprobieren können.
    Nun ist meine Frage, ob du für die zweite Hälfte des Jahres noch mehr Ideen mit deiner Klasse ausprobierst?
    Viele Grüsse

    Laura

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Alessandra,
    ich habe vor Kurzem deinen tollen, kreativen Blog entdeckt! Danke, dass du deine Ideen mit uns allen teilst. Ich habe schon einiges gefunden, was ich auch gerne dieses Schuljahr umsetzen bzw. ausprobieren möchte :)
    Eine Frage hätte ich an dich: Die Schriftarten auf dieser Seite gefallen mir sehr! Weißt du zufällig, wo man diese herbekommen könnte?

    Viele liebe Grüße,
    Katharina ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina

      Ich arbeite mit KG Fonts, Schulschriften und meiner eigenen Schrift. Wenn du bei Google "Fonts" eingibst, findest du eine ganze Menge. Bei Teachers Pay Teachers kannst du ebenfalls viele tolle Schriftarten erwerben.

      Liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen
  9. Hallo Alessandra,
    ich bin ganz begeistert von den Einmaleinsmonstern/ -vögeln und würde sie gerne mit meiner 2. Klasse basteln.
    Gibt es eine Vorlage für die Zahlenkarten mit Selbstkontrolle in der Größe der Streichholzschachteln? Das wäre toll;)

    Liebe Grüße,Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia
      Anscheinend muss mir irgendwie ein Missgeschick passiert sein. Wie das möglich ist, weiss ich nicht. Ich mache das ja eigentlich nicht zum ersten Mal. Tatsächlich scheine ich die von mir erstellte Vorlage nicht abgespeichert zu haben. Und wenn doch dann nur so, dass ich sie nicht finde... Es ist mir ein Rätsel und etwas ärgerlich. Daher kann ich dir momentan leider nicht mit einer Vorlage dienen.

      Liebe Grüsse
      Alessandra

      Löschen
  10. Hallo Alessandra!
    Vielen Dank noch einmal für die super Idee mit den Namensbildern! Ich wollte dies gleich mit meinen Kleinen ausprobieren und bin grad fleißig dabei, Namen auszudrucken... Aber irgendwie bin ich mir unsicher wegen der Größe.... :-/ Ich kanns bei dir auf den Bildern nicht genau erkennen, aber hast du die Namen auf A3 kopiert? die Ausdrucke auf A4 erscheinen mir für meine 1er etwas zu klein (selbst bei Schriftgröße 180).
    Vielen Dank und liebe Grüße von der schwäbischen Alb,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia
      Ich habe dazu die Grösse A3 gewählt und würde diese auch empfehlen.
      Liebe Grüsse

      Löschen
  11. Liese Alessandra,

    gerade habe ich mich riesig über die Idee mit den Ich-Wimpeln gefreut und wollte die Dateil herunterladen. Es hat leider nicht funktioniert ... Dabei ist das so eine schöne Idee, die ich gerne mit meinen Zweiten gemacht hätte. Vielleicht kannst du die Wimpel ja wieder einstellen! Vielen tausend Dank für deine zahlreichen Ideen, ich lese supi gerne auf deiner Seite! Alles Gute!

    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia
      Probier mal diesen Link: http://www.klassenkunst.com/2015/08/wimpel.html
      Liebe Grüsse

      Löschen
  12. Hallo,
    gibt's bitte, bitte bald die Ideen für den Kalender? Bei uns wird es zeitlich echt eng.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  13. Sind die Muttertasherzen aus Gips oder aus welchem Material?
    Danke für die Antwort.
    genevieve.r@sfr.fr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Nein, die bestehen aus Katzenton. Ein Gemisch aus Wasser und Katzenstreu. Ganz einfach selber zu machen! :) Bei Google findest du das Rezept.
      Liebe Grüsse

      Löschen
  14. Hallo liebe Alessandra,
    ich bin vor kurzem erst auf deinen Blog gestoßen und finde ihn super. Gerade bei Kunst hilft er mir unglaublich weiter, weil ich es fachfremd unterrichte und auch gerade erst mit dem Ref fertig wurde. Somit mangelt es mir noch an Erfahrung ;-)
    Dankeschön dafür :-)
    Ich plane in diesem Jahr deinen Kalender zu machen. Deswegen wollte ich dich fragen, ob man die ganzen Kalenderblätter bzw. Handabdrücke mit den Wasserfarben herstellen kann oder ob man lieber besser Acrylfarbe o.ä. kaufen sollte? Welche kannst du mir hier empfehlen?
    Viele Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen