Montag, 28. April 2014

Geschenk zum Muttertag

Mami ist die Beste!

Bald ist Muttertag! In diesem Zusammenhang möchte ich zuerst dieses Video mit euch teilen. Vielleicht kennt ihr es schon, es eroberte das Netz (zu Recht) im Sturm :).



In diesem Jahr bekommen die Mamis von meinen Kleinen einen bunten Blumentopf mit einer Serviettenblume. Ursprünglich wollte ich ein echtes Blümchen einpflanzen. Da der Muttertag aber in unseren Schulferien ist, geht das leider nicht. Also entschied ich mich für Serviettenblumen, die die Kinder selber bastelten.



Unsere Blumentöpfe verzierten wir mit Blumen-Knöpfen. Natürlich könnte jedes andere Motiv umgesetzt werden. Auch ein hübscher Spruch würde sich toll eignen! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Um unsere Muttertags-Töpfe zu basteln benötigt ihr:

  • Tontopf
  • Acrylfarbe
  • Knöpfe
  • Wolle / Garn / Geschenkband
  • Servietten
  • Holzspiess
Der Tontopf wird in den gewünschten Farben angemalt.


Während die Farbe trocknet, werden die Serviettenblumen gebastelt. Falls ihr nicht wisst, wie Serviettenblumen erstellt werden können, empfehle ich euch Das Bastelparadies. Dort ist die Anleitung Schritt für Schritt mit Fotos zu finden.


Nun kann der Topf nach Lust und Laune mit den Knöpfen (oder anderen Materialien) verziert werden.





Die Papierblumen sollten an einen Holzspiess geklebt werden. Wir gestalteten zwischen zwei bis vier Blumen. Je nachdem, wie flink dir Kinder arbeiteten.



Wie gefallen euch unsere bunten Blumen?
An alle Mütter unter euch: ihr seid grossartig! :D
Mami, ich hab dich lieb!

Herzliche Grüsse

Kommentare:

  1. Das Video kannte ich noch nicht. Es geht wirklich zu Herzen und lässt einen nachdenklich werden! Danke fürs Teilen des Links!
    Liebe Grüße, Daniela
    P.S.: Die Idee mit den Blumentöpfen gefällt mir auch sehr!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das finde ich auch :). Und die Reaktion der Bewerber finde ich fantastisch schön.
    Danke und liebe Grüsse zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne das Video auch noch nicht, wirklich schön. Meine Mutter bekommt dieses jahr Schokolade von mir zum Muttertag. Ich habe leider keine Zeit mehr um kreativ zu werden. Aber darüber freut sie sich auch immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hauptsache man denkt an seine Mutter :)

      Löschen
  4. Was für eine bezaubernde Idee. Da meine Mama leider 600 KM von mir entfernt wohnt, bleibt mir nur der Weg über das Internet. Teuer muss das nicht unbedingt sein. Der günstigste Blumenstrauß, den man online versenden kann, kostet nur 13,80 Euo. Mehr dazu hier: http://www.9styles.de/miflora-muttertagsstrauss-1380-euro-inkl-versandkosten/

    Ganz liebe Grüße aus Berlin
    Tine

    AntwortenLöschen